Netz-Tipp

Seit es social-media Kanäle gibt, begleitet uns das Thema als KHW, als Innung und unsere Betriebe. Viele nutzen Facebook, Twitter, YouTube oder Instagram als Plattform um „Werbung“ zu machen, Einblicke zu geben, das Handwerk zu präsentieren oder den Handwerksberuf zu kommunizieren. Gerne stellen wir in unserem Newsletter einige dieser Kanäle vor. Die KHW ist ebenfalls auf Facebook vertreten — lassen Sie doch mal ein „Gefällt mir“ da.

Bei unserer Recherche sind wir auf viele Innungsbetriebe gestoßen, die Facebook aktiv als Kommunikationskanal nutzen. Bei Instagram waren wir nicht so erfolgreich. Unsere Süd– und Westdeutschen Kollegen sind uns da um einiges voraus. Der Kanal wir_im_handwerk hat bereits ein großes Repertoire an Posts und sind definitiv einen Besuch wert. Gerne würden wir Ihren Kanal vorstellen—melden Sie sich dafür bei uns!  Wir wollen Sie vorstellen!

Sie sind auf Instagram aktiv? Zeigen Sie uns was Sie machen und schreiben uns! Wir würden uns gerne vernetzen und Sie hier zukünftig vorstellen!