Brot- und Brötchenprüfung 2023 – Backwaren auf dem Prüfstand und ein TV-Team schaute dabei über die Schulter

Die Innungsbetriebe der Bäcker-Innung Harburg-Lüneburg-Stade haben jährlich die  Möglichkeit, ihre Backwaren von einem unabhängigen Experten überprüfen zu lassen. „Eine objektive Bewertung der Produkte kann die handwerkliche Arbeit bestätigen oder Raum für Verbesserungen schaffen!“ so das Deutsche Brotinstitut e.V.  Gemeinsam mit Brotsommelier und Bäckermeister Jens Lünstedt und Obermeister Carsten Richter nahm der Brotprüfer Michael Isensee die gelieferten Backwaren entgegen und prüfte sie auf Herz und Nieren. In diesem Jahr schaute auch ein TV-Team von RTLNord vorbei und begleitete die Prüfung. Am 27.April 2023 wurde der Beitrag ausgestrahlt und gibt einen spannenden Blick hinter die Kulissen.

Die Teilnahme ist freiwillig und wird im besten Falle mit einer Prämierung beendet. Diese Urkunden finden sich oft in den Bäckereien wieder und werden dort ausgestellt. Eine Übersicht der Bäcker und Ergebnisse findet man hier: www.brotinstitut.de

Kreishandwerkerschaft Stade
Kreishandwerkerschaft Stade

Authorin: Kim Katharina Koch, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Das könnte dich auch interessieren

Beitrag teilen

Mehr
News

Lohnsteuerseminar 2024

Lohnsteuerseminar für Innungsmitglieder am 22. Januar 2024. Bei dem Wort „STEUERN“ wird dir warm ums Herz? Dann ab in unser Lohnsteuerseminar mit unserem allzeit beliebten Referenten Volker Hartmann, der wirklich JEDEM – äußerst erfrischend – die neuesten Steuerfallstricke näher bringt! Anmeldung bis 10. Januar 2024

lesen »