Datum

Beitrag teilen

Der Herbst steht wieder einmal im Zeichen der Innungsversammlungen. Neben den Treffen im Frühjahr kommen im Herbst alle Innungen zu ihrer zweiten Versammlung zusammen.

Es wird viel geschnackt, Erfahrungen ausgetauscht, gegessen, gelacht und zugehört.

Die Bäcker besichtigten die Backstube der Bäckerei Soetebier in Winsen und bekamen spannende Einblicke in die moderne Produktion des Traditionsbetriebes von 1901.


Bei den Tischlern gab es in diesem Jahr einen spannenden Vortrag über das Thema Asbest und dessen neue Gesetzesgebungen. In den Räumlichkeiten vom Innungsfachbetrieb Kammann waren alle Stühle besetzt. Bei einem Rundgang duch die Produktion konnten die Tischlerkollegen einen Eindruck vom Betrieb in Wedel erhalten.


Bei der Elektrotechnik wurde über Messwerkzeugen und Geräten und dessen Kalibrierung und Prüfen refereirt.

Spannende Veranstaltungen, die allesamt gut besucht waren.

Mehr
News

Verschiebung Handwerksforum 2022

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,die Corona-Pandemie hat uns auch weiterhin im Griff. Daher haben sich der Vorstand und die Geschäftsführung der

lesen »