15 neue Tischlerinnen und Tischler schreinern sich ihren Gesellenbrief.

Foto: 15 Junggesell:innen haben ihren Gesellenbrief überreicht bekommen. Gemeinsam mit Landrat Kai Seefried, Berufsschullehrern und Mitgliedern der Tischler-Innung positionierten sie sich vor den Toren des Autohauses Tietjen in Stade- Wiepenkathen.

30. August 2022, Autohaus Tietjen, Stade-Wiepenkathen. Die Tischler-Innung Stade feiert ihren Nachwuchs! Dabei geben sich der Obermeister der Tischler-Innung-Stade Jörg Klintworth und der Obermeister der Kraftfahrzeug-Innung des Kreises Stade Ulrich Tietjen dieses Jahr die Klinke in die Hand. „Wir freuen uns in diesem Jahr, die mit viel Fleiß und Herzblut gefertigten Gesellenstücke, in den hellen Räumlichkeiten des Autohauses Tiejen präsentieren zu dürfen“, so Klintworth. Landrat Kai Seefried ließ sich punktgenau blicken und fühlte sich gleich zuhause: „Als Tischlermeister weiß ich, wie sie sich jetzt fühlen. Diesen Stolz trage ich bis heute in meiner Brust.“ 15 neue Tischler:innen ließen sich feierlich ihren Gesellenbrief übergeben und starten nun auf ihre weitere Reise als Handwerksgesell:innen. Eins gab der Obermeister den jungen Zuhörern direkt am Anfang mit auf den Weg: „Hinterlassen Sie eine bessere Welt für meine Enkel, als die, die wir Ihnen hinterlassen haben.“

Picture of Kreishandwerkerschaft Stade
Kreishandwerkerschaft Stade

Authorin: Kim Katharina Koch, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Das könnte dich auch interessieren

Beitrag teilen

Mehr
News

Freisprechung KFZ’ler 2024

Sinnhaft in die Zukunft: Kraftfahrzeugmechatroniker feiern ihren Erfolg. Obermeister fordert klare Wege in der Mobilitätspolitik. Die Veranstaltung – Handwerker sind nicht irgendeine Nummer im System.

lesen »

Tischler verteilen T-Sirts

Zum ganzen Beitrag Stolzer Moment an der Jobelmann-Schule Stade! Heute erhielten alle Tischler-Auszubildenden im 2. Lehrjahr aus dem Landkreis ihre brandneuen T-Shirts von der Tischler-Innung.

lesen »

Lohnsteuerseminar 2024

Lohnsteuerseminar für Innungsmitglieder am 22. Januar 2024. Bei dem Wort „STEUERN“ wird dir warm ums Herz? Dann ab in unser Lohnsteuerseminar mit unserem allzeit beliebten Referenten Volker Hartmann, der wirklich JEDEM – äußerst erfrischend – die neuesten Steuerfallstricke näher bringt! Anmeldung bis 10. Januar 2024

lesen »