21 neue Tischler und Tischlerinnen schreinern sich ihren Gesellenbrief.

21, der 23 angetretenen Prüflingen haben ihren Gesellenbrief überreicht bekommen. Zwei fertigen ihr Gesellenstück nach ihrer Genesung an und reichen es im Winter ein.  

Bilder: https://drive.google.com/drive/folders/1J4sd93f_zcaTkGqkiG5Vk65fwea_Nalk?usp=sharing

28. August 2021, Technologiezentrum des Handwerks Stade. Die jungen Handwerker haben sich fein rausgeputzt – auch, wenn der Rahmen Corona-bedingt immer noch klein ausfällt. Im TZH Stade trafen sich am letzten Samstag im August ca. zwei Dutzend neue Junggesell*innen zur feierlichen Übergabe ihrer Gesell*innen-Briefe. „Stolz sind wir auf Euch, und stolz könnt Ihr auf euch sein!“ beginnt Lehrlingswart Rudolf Mundt und weiter: „Danken wollen wir aber auch Euren Eltern und Wegbegleiter, die heute teilweise dabei sein dürfen“. Der Veranstaltungsraum des TZH war gut gefüllt und freudige Stimmung lag in der Luft. Nachdem alle ihren Schmuckbrief in den Händen hielten, erhob Altgeselle Jörg Elfers die Damen und Herren in den Gesellenstand und gab den Tischler*innen noch einen Gedanken von Theodor Heuss mit auf den neuen Weg: „Holz ist ein einsilbiges Wort, aber dahinter verbirgt sich eine Welt der Märchen und Wunder.“

Den ganzen Artikellesen: www.tischler-innung-stade.de

Picture of Kreishandwerkerschaft Stade
Kreishandwerkerschaft Stade

Authorin: Kim Katharina Koch, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Das könnte dich auch interessieren

Beitrag teilen

Mehr
News

Freisprechung KFZ’ler 2024

Sinnhaft in die Zukunft: Kraftfahrzeugmechatroniker feiern ihren Erfolg. Obermeister fordert klare Wege in der Mobilitätspolitik. Die Veranstaltung – Handwerker sind nicht irgendeine Nummer im System.

lesen »

Tischler verteilen T-Sirts

Zum ganzen Beitrag Stolzer Moment an der Jobelmann-Schule Stade! Heute erhielten alle Tischler-Auszubildenden im 2. Lehrjahr aus dem Landkreis ihre brandneuen T-Shirts von der Tischler-Innung.

lesen »

Lohnsteuerseminar 2024

Lohnsteuerseminar für Innungsmitglieder am 22. Januar 2024. Bei dem Wort „STEUERN“ wird dir warm ums Herz? Dann ab in unser Lohnsteuerseminar mit unserem allzeit beliebten Referenten Volker Hartmann, der wirklich JEDEM – äußerst erfrischend – die neuesten Steuerfallstricke näher bringt! Anmeldung bis 10. Januar 2024

lesen »