40 – jährigen Tätigkeit im Vorstand: Hans-Hermann Rademacher geehrt!

Hans-Hermann Rademacher, Lehrlingswart / Vorstandsmitglied der Kraftfahrzeug-Innung des Kreises Stade, ist sowohl von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade als auch dem Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) ausgezeichnet worden.

Die Handwerkskammer hat ihm als besonderen Ausdruck der Anerkennung seiner 40 – jährigen Tätigkeit im Vorstand der Kraftfahrzeug-Innung des Kreises Stade eine Ehrenurkunde, der ZDK in Anerkennung und Würdigung der Verdienste um die Förderung der Fachorganisation die ZDK Ehrennadel verliehen. 

Insbesondere ist Hans-Hermann Rademacher seit mehr als 40 Jahren im Prüfungsausschuss der Innung tätig.

Ehrenurkunde und Ehrennadel wurden Hans-Hermann Rademacher anlässlich der Herbst-Innungsversammlung am 23.09.2021 im Schützenhof Ahlerstedt durch Obermeister Ulrich Tietjen und Hauptgeschäftsführer Detlef Böckmann verliehen.

Die Kraftfahrzeug-Innung des Kreises Stade und die Kreishandwerkerschaft Stade bedanken sich bei Hans-Hermann Rademacher für seinen herausragenden Einsatz insbesondere zum Wohle der Auszubildenden und gratulieren recht herzlich.